DIY Avocadomaske

Lorraine Massey, die mit ihrem Buch „Schöne Locken“ den Startschuss für die Curly Girl Methode gesetzt hat, hat ein einfaches Rezept entwickelt, welches unseren Locken und Wellen einen Feuchtigkeitsboost verleihen soll. Super bei trockenen und/oder dicken Haaren, da die Maske sehr reichhaltig ist. Hauptbestandteil der Maske ist eine Avocado. Die Frucht verfügt über sehr viele Fette und ist reich an Vitaminen und Antioxidantien. Die enthaltenen Nährstoffe helfen unseren Haaren geschmeidiger, weniger frizzy, genährter und kräftiger zu werden.

(Persönliche Anmerkung: die Avocado ist eine unglaublich tolle Frucht. Definitiv! Aber sie ist nicht gerade die klimafreundlichste Frucht allein schon durch ihren extrem hohen Wasserverbrauch und die langen Transportwege - meist aus Süd- und Mittelamerika. Zudem ist in Mexiko eine sogenannte Avocado-Mafia entstanden, die auch vor massiver Brutalität nicht zurückschreckt. Wir empfehlen daher Bio-Avocados aus Südeuropa (meist Spanien) beim Kauf zu bevorzugen. Diese schneiden in der Gesamtbilanz wesentlich besser ab. ;))

Du benötigst:

  • 1 reife Avocado
  • 3-4 Teelöffel Honig oder Agavendicksaft
  • 8-10 Tropfen Oliven- oder Jojobaöl

Die Zutaten schreien schon nach Reichhaltigkeit. Du kannst sie allerdings je nach Haarbeschaffenheit natürlich auch variieren.

Vorbereitung:
Du vermengst alles miteinander und pürierst die Maske mit einem Mixer oder Pürierstab, bis alles zu einer gleichmäßig glatten Masse geworden ist. Solltest Du kein passendes Küchengerät zuhause haben, kannst Du die Avocado auch mit einer Gabel zerdrücken. Da Du sie so aber nicht komplett zerkleinert bekommst, achte beim Ausspülen etwas genauer auf Rückstände in Deinen Haaren.
Jetzt kann’s losgehen.

Anwendung:
Als erstes machst Du Deine Haare komplett nass. Verwende erst einmal kein Shampoo, das kommt anschließend. Verteile nun die Maske in Deine Längen und vor allem in die Spitzen. Je nachdem wie trocken Deine Kopfhaut ist, kannst Du auch am Ansatz beginnen.

Wickele Deine Haare in ein Handtuch und lasse die Maske 20-30 Minuten einwirken. Spüle nun alles gründlich aus und wasche Deine Locken/Wellen wie gewohnt mit einem milden Shampoo oder einem Co-Wash-Produkt. Beachte aber, dass Co-Washing eventuell zu reichhaltig sein könnte nach dieser intensiven Behandlung.
Fahre anschließend wie gewohnt mit Deiner Routine fort.

Die Maske kannst Du alle paar Wochen anwenden, wenn Du merkst, dass ihnen etwas Pflege und Feuchtigkeit gerade guttun würde.

Eine Auswahl an reichhaltigen Haarkuren, die Du bei der Lockenbar kaufen kannst, habe ich Dir hier zusammengestellt.

Kalia Nature Haarmase Coco-Spirulina für Locken - Lockenbar

Coco-Spirulina Haarkur - 300ml

Kalia Nature

€23,90
€79,67 / l
Hair Pack - pflegende Haarmaske - 200ml

Hair Pack - pflegende Haarmaske - 200ml

Anarkhia Bio

€16,90
€84,50 / l
Bio Gentleaf Deep Repair Pack Haarmaske Haarkur für Locken - Lockenbar

Deep Repair Pack | Haarkur – 250 ml

Bio Gentleaf

€21,45
€85,80 / l

Das hast Du zuletzt angesehen