DIY Bananenmaske

Die Banane, die viele Vitamine, Kalium, Eisen und Magnesium enthält, ist nicht nur ein super Nährstofflieferant für unseren Körper, sondern auch für unsere Locken. Die Bananenmaske spendet Feuchtigkeit und nährt sprödes und strapaziertes Haar. Frizz wird gemindert und Deine Locken/Wellen glänzen wieder. Es lohnt sich die Maske einmal auszuprobieren.

Das Grundrezept kannst Du, wenn Du möchtest, für Dich noch etwas anpassen mit mehr oder weniger Öl oder Banane, Honig, Joghurt oder einem anderen Öl.

Du benötigst:

  • 2 (sehr) reife Bananen, am besten die Braunen 😊
  • 4 Esslöffel Olivenöl

Vorbereitung:
Schäle die Banane und schneide sie in kleine Stücke. Gib sie in ein hohes Gefäß oder in den Mixer. Füge 4 Esslöffel Olivenöl hinzu. Püriere nun alles mit einem Pürierstab oder in Deinem Mixer. Falls Du keines der Geräte zuhause hast, zerdrücke die Masse sorgfältig mit einer Gabel. Hier musst Du nur beim Auswaschen gut darauf achten, dass alle Bananenstücke ausgespült werden und sich keine Reste verstecken und im Laufe des Tages für Überraschungen sorgen. 😊

Für die Herstellung brauchst Du nicht einmal zwei Minuten und schon kann es losgehen. 

Anwendung:
Trage die Maske auf Deine trockenen Haare auf. Besonders die Längen und Spitzen profitieren von der Feuchtigkeitsbombe, daher verteile sie gerade dort großzügig. Sollte Deiner Kopfhaut Feuchtigkeit fehlen, massiere die Maske auch am Haaransatz ein.

Sobald Du die Maske großzügig verteilt hast, wickle Dir ein Handtuch um den Kopf und lasse sie 20-30 Minuten einwirken. Anschließend spülst Du alles aus und wäschst Deine Haare wie gewohnt mit einem milden Shampoo. Nun fährst Du mit Deiner Routine weiter fort. Möglicherweise sind Deine Locken/Wellen bereits so gut mit Feuchtigkeit versorgt, dass ein weiteres Produkt für Feuchtigkeit zu viel werden könnte. Probiere einfach aus, was Deinen Haaren guttut.

Die Maske kannst Du immer anwenden, wenn Du das Gefühl hast, einen Feuchtigkeitsboost zu brauchen. Gerade im Winter, wenn Die Luft trockener wird, kann sie schnell Abhilfe schaffen.

Das hast Du zuletzt angesehen